22.05.2017

Gewinnerin Bloggeburtstag

So, das Warten hat ein Ende. Fast eine Woche nach meinem Bloggeburtstag habe ich das Wunschbuch fertig. Die Gewinnerin hat mir nur ihren Papierwunsch verraten... ich weiss, dass sie sehr gerne Farbe hat,  aber welche Farbe Buchleinen hätte ihr wohl am besten gefallen? Ich habe mich für einen grauen Bezug entschieden, um das Papier wirken zu lassen und weil so viele geschrieben haben, dass sie gerne ein Gummiband hätten, habe ich das auch noch angebracht.




Gewonnen hat laut Random die Nummer 12. 

Adriana's Kreativwerkstatt

"Liebe Manuela
Schon wieder ein Jahr um... wie die Zeit doch läuft... ich gratuliere nicht gerne im Voraus... wünsche dir aber jetzt schon weiterhin ganz viel Spass am Bloggen und vor allem bei deinen kreativen Arbeiten... du machst so wunderwunderschöne, eben zauberhafte, Werke!
Ich freu mich auch jedes Mal, wenn ich dich persönlich treffen darf:-))
Mein Lieblingspapier... vielleicht ahnst du es schon... das mit den Farbtuben... diese Serie gefällt mir sehr gut. Ich würde mich sehr über ein persönliches Mia-Werk freuen:-)
Ganz en liebe Gruess Adriana"

Liebe Adriana
Herzlichen Glückwunsch! Es hat mich ganz besonders gefreut, für jemanden das Buch machen zu dürfen, den ich persönlich kenne. Es liegt jetzt in der Presse und geht die Tage auf die Reise zu dir, besonders weit hat es ja nicht...



Liebe Grüsse Manuela




Material: DP Farbtuben

19.05.2017

Kreativprojekt Nr. 3.1

Heute starten wir mit dem Kreativprojekt Nr. 3 mit dem Thema "Reisen" und Begleiten euch damit in drei Etappen durch den Frühsommer.



Erst vor wenigen Tagen ist das Paket mit einer grossen Auswahl an tollen Papieren und dem Kreativprojektthema eingetrudelt. Da war es gut, dass ich mir schon vorher Gedanken gemacht habe, zwar nicht zum eigentlichen Projekt, aber zu meinem Heft-"Problem". Ich mag unglaublich gerne Hefte und binde diese regelmässig und nutze diese mittlerweile nach Themen geordnet für alles Mögliche anstelle meiner vorher herrschenden Zettelwirtschaft. Da ich auf den Märkten auch immer ganz schön viele verkaufe, geht es also nicht nur mir so, die Teilchen werden geliebt. Sie sind aber alles andere als praktisch für in die Handtasche oder allgemein für Unterwegs, keine stabile Unterlage zum schreiben und einmal in die Tasche gestopf sehen die aus! Eine Idee die mir dazu schon länger im Kopf rumspuckt, inspiriert durch die Midori Planer und Notizbücher, aber eben nicht so weich, habe ich als Basis für mein Projekt genommen.

Einen Reisebegleiter


Wir  sind gerne unterwegs und als Familie stossen im Urlaub viele Bedürfnisse aufeinander. Spass und Abenteuer, Natur und Kultur, Entspannung und Ruhezeiten, da planen wir voraus, informieren uns, notieren, notieren und notieren... alle die Möglichkeiten, Ideen, Öffnungszeiten, Adressen und und und... bisher habe ich alles in eine Mappe gestopft und im Urlaub dann immer darin rumgekramt bis ich das Richtige gefunden habe.  In meinem Reisebgleiter habe ich die Idee der Fächermappe von Alexandra übernommen. Da kann ich jetzt nach Tagen oder Themen die Infos ablegen und habe sie gleich zur Hand. Viele kleine Fächer bieten auch Platz für Wichtiges. Hätten wir bei unserem letzten Urlaub den Reisebegleiter schon gehabt, wären sicher die Jugendherbergsausweise auch mitgekommen...  Im Heft kann ich Tagebuch führen, Reisebericht schreiben und vieles mehr. Für den nächsten Urlaub mache ich mir einfach wieder ein neues, oder lege auch mal nur ein paar lose Blätter rein.



Der Schriftzug ist nicht draufgeklebt, sondern wie eine Intarsie ins Papier geklebt. So bleibt nichts hängen. Der Gummizug hält alles zusammen, auch wenn er mal pralle gefüllt ist.


Einmal geöffnet, Notizpapier kann man immer gebrauchen.



Klappe links geöffnet, kleine Fächer und die Fächermappe. Die Fächermappe kann aber auch ohne öffnen der Klappe problemlos bedient werden.



Rechte Klappe geöffnet, Platz für das Heft und gleichzeitig eine gute und stabile Schreibunterlage, ein kleines Buchzeichen dazu.




Mit 21,5cm  x 17cm immer noch handlich genug zum mitnehmen und bietet trotzdem jede Menge Platz. Die Variante für den Kurztrip und was man noch damit machen kann, zeige ich die Tage.

Weitere Ideen zum Thema Kreativprojekt Nr. 3 "Reisen" findet ihr bei den AR Team-Mitgliedern:



Liebe Grüsse Manuela





Material: DP Skyline Istanbul, Skyline SanFrancisco, Skyline Tokio, Kärtchenbogen, Streifenpapier folgt, Gummiband rot, Stanze Gute Reise
Viele neue Artikel zum Thema Reisen sind in der Erlebniswelt erhältlich 

16.05.2017

3 years Waffle Flower

Heute feiert Nina mit ihrer Firma Waffle Flower Crafts ihren dritten Geburtstag. Wir gratulieren von Herzen und wünschen alles Gute. 


 






Mit dabei sind:

Macht euch eine feine Tasse Kaffe und hops gemütlich von Blog zu Blog... viel Vergnügen.



Liebe Grüsse Manuela
 






Material: Waffel Flower Stempel Layering Marble, Stanzen Buchstaben einzeln, Buchstaben A-Z, Petal Holder, Designpapier Alexandra Renke Sternenzauber Weihnachtspapier, Streifen Gold, Papier glänzend gold, weiss

11.05.2017

Geburtstag

Morgen noch Workshop und am Wochenende dann zwei Tage Markt, da habe ich wieder ein wenig Nachschub gewerkelt. Bücher sind sehr beliebt, als Tagebuch, Glücksbuch, Gedankensammler und anderem Schönem das festgehalten werden will. Und als ich die Letzten aus der Presse geholt habe, ist mir endlich eine Idee gekommen...





Eine Idee für meinen Bloggeburtstag. Dieses mal verschlafe ich ihn nämlich nicht, da so viele im Moment ihren Geburtstag feiern, habe ich rechtzeitig nachgeschaut und nächsten Montag ist es soweit: 2 Jahre schon!









Wenn ich die Papiere auswähle für meine Bücher, fällt mir die Wahl immer sehr schwer. So viele schöne Papiere, so viele Kombinationsmöglichkeiten...    Farbe des Leinens, mit Leinen- oder Papierrücken, mit Band oder ohne, oder vielleicht mit Gummizug... ein Stiftehalter?

Na ihr ahnt es schon, oder? Genau, bei einem Bloggeburtstag gibt es was geschenkt. Und meine Idee... ihr schreibt mir bis am 15. Mai in einem Kommentar, wie euer ganz persönliches Notizbuch aussehen sollte. Welches Papier ihr aus der grossen Kollektion von Alexandra gerne hättet, stöbert ruhig durch die Erlebniswelt und sucht euch euer Lieblingspapier raus. Die Randomfee entscheidet, wer sein Wunschbuch von mir gewerkelt und geschenkt bekommt. Ich bin gespannt was euch gefällt... viel Glück!


Und noch ein Geburtstag steht an, ihr habt es bestimmt schon gelesen. Nina von Waffle Flower Crafts feiert ihren Dritten. Und das Alexandra Renke Team feiert Nina mit einem Bloghop am Dienstag 16. Mai um 18.00 Uhr, wenn ihr Zeit und Lust habt, wir freuen uns auf euren Besuch auf unseren Blogs.




Liebe Grüsse Manuela




08.05.2017

Minc


Unser Thema im Mai. Die DT-Frauen werden sicher die ganze Bandbreite der Möglichkeiten mit der Minc, mit Schablonen, Sprays, Stiften und Pasten präsentieren... darum hab ich mal ganz schlicht mit den Basics angefangen, schnell und unkompliziert, Schrift und Text gewählt, ausgedruckt und foliert.

Muttertag steht vor der Türe, darum habe ich eine Karte für's Mami gemacht. Und als ich so am schreiben war, wusste ich gleich wer noch eine Karte bekommen soll...
Den Spruch fand ich mal auf Pinterest und der gefällt mir einfach immer noch gut.








Und für mein Mädchen kommt die Karte nicht ins Kuvert sondern in einen Beutel und ein wenig von dem "Glizzerchrümschel" aus der Kreativbox dazu.




Liebe Grüsse Manuela





04.05.2017

Leporello und Mini-Album

Kaum waren die ersten Workshops ausgeschrieben in diesem Jahr, füllte sich mein Emailbriefkasten mit Anfragen nach Anleitungen für zu Hause...

Der eine Workshop war ein Album als Hochzeitskarte mit dem Kirschblütenpapier, das habe ich hier vorgestellt. Wer keine Hochzeits-"Karte" brauchte, konnte ein Mini-Album werkeln mit Seiten zum umklappen und Karten zum einschieben.

Der zweite Workshop war ein Mini-Leporello in gold weiss Tönen.
Heute das Mini-Leporello und das Mini-Album für die Kleinsten. Einmal für Mädchen...






...und einmal für die Jungs.






In den letzten beiden Beiträgen hier und hier habe ich noch drei weitere Varianten des Mini-Albums mit anderen Papieren gezeigt.

Du hast mich wegen einer Anleitung für zu Hause angeschrieben oder jetzt Lust bekommen dir auch ein Mini-Leporello oder ein Mini-Album zu werkeln, dann schau mal hier.



Liebe Grüsse Manuela





03.05.2017

Kreativbox Mai Nr. 2

Neben der Anleitung für die Fächermappe lag auch ein neuer Stempel bei. "Rares und Feines", aufbewahren, verschenken... die Gelegenheit  wieder einmal Boxen zu werkeln. Ich habe mich auch an einer Runden versucht, aber da werde ich noch ein wenig üben müssen.

Und ein zweites Mini-Album, diesmal nur mit einfachen Seiten, dafür ein paar mehr davon. Platz hat es immer noch für einige Fotos und es kann auch ein bisschen "dicker" gestaltet werden. Die Bänder habe ich diesmal am Rücken festgemacht.








Die dritte Mini-Album Variante, ohne Einschiebekarten dafür auf jeder zweiten Seite zwei Seiten zum umklappen. Die Seiten alle weiss, dafür schon ein klein wenig dekoriert.














Liebe Grüsse Manuela